Passende Schulungen
finden Sie hier:
↪ SUSE Linux Enterprise Server 15 Administration für Fortgeschrittene - SLE301v15
↪ SUSE Linux Enterprise Server 12 Administration für Fortgeschrittene - SLE301v12
↪ SUSE Linux Enterprise Server 15 Administration - SLE201v15
↪ Securing SUSE Linux Enterprise Server 12 - SLE341
↪ Windows Server 2012 R2 Active Directory v3.x Workshop

Leiter IT


1963 Nein Nein
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos
um Ihre Anfrage versenden zu
können!

Oder loggen Sie sich ein!
Anfrage senden

Bewerberdetails
akademischer Grad: keine Angabe
Schlagworte: Analytical and problemsolving, Backup, Belastbar und stressresistent, Datenbankentwicklung, Schnittstellenprogrammierung, ERP, CRM, Fast Learner, Personalverantwortung, MySQL, Serviceorientiert, VMWare
Jahresgehalt: Bis 90.000 Euro
Einstiegszeitpunkt: 01.09.2021
Interesse an Projekten: Ja

Profil

AUFGABENSCHWERPUNKTE

Hauptverantwortung über die Informationstechnologie und Computersysteme. Planung, Organisation, Durchführung und Evaluation von EDV-Prozessen. Erarbeitung von IT-Konzepten zur optimalen Nutzung im Unternehmen. Beratung von Mitarbeitern mit informationstechnischen Problemen.

Zuständigkeit für die Planung, Analyse, Entwicklung und Implementierung von Anwendungen und Softwarebausteinen.

 

Leiter IT, Support und Softwareentwicklung (2004-2020)

Als IT- und Projektleiter konnte ich durch beständige Marktanalyse und entsprechende Nachverhandlungen mit Dienstleistern und Lieferanten, die Kosten in meinen Bereichen in den vergangenen Jahren kontinuierlich senken und zeitgleich die Effektivität steigern.

Meine Vorschläge für Produktänderungen und Neuerungen haben bei Projekten im IT-Bereich und in der Entwicklung für eine effektivere Produktion und mehr Umsatz in kürzerer Zeit als ursprünglich geplant geführt.

Upgrade von PCs von Windows 98 auf Win XP, später auf Win7 und dann auf Win 10 (auch auf neuer Hardware)

2 Umzüge der kompletten IT in andere Gebäude (Server, PC, Switche etc.)

Konzeption, Planung inkl. Budgetplanung, Installation, Wartung von AD 2003, Exchange 2003, DHCP, DNS, Fileserver, Proxy etc. mit Win 2008, 2012, Linux.

VM-Ware VSphere: Planung, Installation von 9 VM-Ware Servern (Hosts)

Virtualisierung von 20 physischen Servern auf Virtuelle Server (VMware Essentials)

NAS / SAN für VM Server implementiert u.a. mit iscsi

Qualifikationsprofil Martin Brügemann Seite 2 von 7 25.05.2021

Verantwortlichkeit für ca. 120 PC / Server sowie der Telefonanlage ohne Zuhilfenahme von externen IT-Dienstleistern.

Administration und Lizensierung von: Windows 2000, 2003, 2008, 2012, 2016, XP, Win7, Win8, Win 10, Linux SUSE 9,10- ES11, Firewalls, Proxy (Squid) Server

Selbst durchgeführte Programmierung von diversen Anwendungen: CTI Telefonsteuerung / Kontaktanzeige aus ERP Daten, Internes Ticker und Warn-Message System, Serverüberwachung, PC-Inventory, Druckmanager u.v.m. Planung, Installation und Betreuung von 3 MySQL Servern inklusive Slave und einem MS-SQL Server, Datenbankdesign, Administration, Backups, Abfragen, Indexanalyse und Optimierung

WLAN Netzwerk intern / mit Gastzugang implementiert (2,4 & 5 GHz).

Auswahl, Planung, Budgetierung von einem ERP System mit CRM (Canias von IAS), Einführung (2004), dann Programmierung (ähnlich wie Javascript), Schnittstellen zu an anderen Anwendungen, User und Firmenanpassung, Verwaltung und Datenbankpflege.

Zusätzliche Aufgaben als Entwicklungsleiter der (embedded) Software für medizinische Geräte: Projektleitung, Konzeptentwurf, Software Design inklusive Dokumentation, Change Management, Ticket System, Versionsverwaltung, Tests, Leitung und Debbuging der Programmierer von Softwareprojekten in C, C++, Delphi, VB.net, C#.

Personalverantwortung von 6 Mitarbeitern sowie 4 externen Programmierern (mit bis zu ca. 15 gleichzeitig offenen Projekten).

Programmierung in ASP.NET und Visual Basic.NET (2001-2004)

Einrichtung einer Knowledge Database für Helpdesk in ASP.Net für ein großes italienisches Versicherungsunternehmen (Reale Mutua), Verwaltung von Computer Assets in APS.NET für Barilla, Webseite für einen Bericht mit Datenbank für Ferrero.

Programm zur Erfassung und Zusammenfassung von Server- Events, Backup Programm – und MS IAS Logs, für Tilab (in VB.Net).

Technischer Support (2000-2004)

Verschiedene Projekte für diverse Ausstellungen (z.B. „Festival Della Scienza“ und „Futurcenter“ in Venedig mit den Sonderaufgaben verschiedene Präsentations-PC’s fristgerecht zu installieren und konfigurieren, Troubleshooting und Programmierung einer Ansteuerung der Beleuchtung mit SmartCard-Leser über Serial Port.

Analyse und Optimierung von bestehenden IT-Systemen (2001-2004)

Analyse eines auf zwei Filialen verteilten Systems mit SBS 2000 (Small Business Suite) sowie Konzeptentwurf und Ausführung der Erneuerung des Netzwerks und der Server (Stand-VPN zwischen den 2 Filialen, Installation eines neuen Mail-Server und Fax-relay Server (Mdaemon); Verwaltung aller 5 Server. Troubleshooting von Problemen mit Digital Sendern, Druckern, Arbeitsplätzen, Analyse des Netzwerkes, Upgrade von SQL Server, Backup von Servern, Aufspielen und konfigurieren von neuen PCs mit XP Prof., Roaming Profilen, Konfigurieren von Palms für E-Mail, etc.)

Analyse von 4 WINS Servern und Lösung der Probleme der (seit Jahren) fehlerhaften Replication.

Verwaltung von Active Directory Servern (4 Cluster mit Remote Replication) inklusive Anlegen neuer User und Computern in der Domäne. (Italia Lab, ca. 1200 PC User)

Verwaltung von Norton Antivirus zentralisiertem Server 7.5 und Antigen 6,2 (für Exchange)

Problemsolving der Server Farm, Verwaltung der DHCP Server, Einrichten von Win 2003 Server

Einrichten von einem Distributed File System und Debug der Replication. (Italia Lab, ca. 1200 PC User)

Qualifikationsprofil Martin Brügemann Seite 3 von 7 25.05.2021

Datenbankanalyse und -optimierung (2001-2004)

Design von Flowcharts für die Verwaltung und Wiederbestellung des Warenbestandes für IT Hardware & Software. Erstellung der Flowcharts des nicht funktionierenden Systems. Konzepterstellung, Design des Programms und der Database sowie erfolgreiche Projektleitung der vollständigen Ausführung des Konzepts. (RAI IT Service Desk)

ASP Web Design (2001-2004)

Um die Effektivität des Helpdesks messen zu können: Konzept, Design einer Intranet Web-Seite, inklusive Programm um das User-Feedback für den Help-Desk (Remedy) komplett zu verwalten. E-Mails wurden automatisch an die Anwender bei Abschluss eines IT-Helpdesk Tasks geschickt und die Bewertung / Auswertung dann statistisch auf einer geschützten Webseite angezeigt. Programmierung in Visual Basic und ASP. (RAI Italia)

Projektidee und Umsetzung wurde von HP Italia und der IT Verwaltung Rai Italia sehr gelobt.

Multimedia Verwaltung (2001-2004)

Verwaltung und verbesserte Technik für das interne Software System der RAI Italia, welches die ausgestrahlten Nachrichten aller 20 Regionen aufnahm und diese dann in geschnittener Form im Internet wiedergab. Übernahme der Verwaltung und des Troubleshootings für die 40 dazugehörigen Server sowie des Transfers der Services von Rom nach Mailand und die Einschulung des neuen Personals. Zusätzliches Programmierungsprojekt in Visual Basic für das gleichzeitige Monitoring der Aufzeichnungen.

VB6 Programmierung (2001)

Erstellung eines Verwaltungsprogrammes für die Verwaltung von Verkäufern, Bestellungen, Kunden etc. mit Errechnen verschachtelter Verkäuferprovisionen und Rechnungsausstellung.

Erstellung eines Programmes um die RAS (IAS Logs) an das Gesetz der Privacy anzupassen.

Das Programm lief periodisch, las die Logs von vier Servern aus verschiedenen Standorten in ein neues Log ein und anonymisierte die Telefonnummern und Namen. Es wurden Statistiken erstellt welche die Anzahl und gesamten Verbindungsdauern zur Kostenanalyse anzeigten. Es wurden auch vermehrte Probleme mit bestimmten Verbindungen aufgezeigt. Alle Reports wurden per E-Mail berichtet.

Exchange Server (2001-2004)

Während eines gleichzeitigen Crashs von 3 Exchange 2000 Servern jeweils im Cluster: Aufrechterhaltung der Services und Wiederherstellung aller Exchange Mailboxen. Entdeckung und Isolierung des Hauptproblems sowie Erstellung mehrerer Lösungsvorschläge um die Server nicht komplett neu installieren zu müssen und auch um die sonst sehr langwierigen Recovery Tasks sehr schnell zu verarbeiten. Alles in allem wurde dadurch ein ca. 2-3tägiger komplett Ausfall der Exchange Server & Verlust aller neu hinzugekommenen E-Mails erspart, (entgegen dem Lösungsvorschlag des hinzugezogenen Top-Experten von HP). (Italia Labs)

Recovery von einem Exchange Server 2000 mit 400 Mailboxen (von Online Backup). Tests und Dokumentation um Desaster Recovery von Backups machen zu können, sowohl für einzelne Mailboxen, als auch für die ganze Database.

Verwaltung von 4 Exchange 2000 Servern (im Cluster); Test und Einführung von Exchange Database Offline Defragmentation, inklusive Scheduling und Troubleshooting. Verwaltung und Troubleshooting des OWA (Outlook Web Access) mit Lösung der Umstellung von http auf https.

Qualifikationsprofil Martin Brügemann Seite 4 von 7 25.05.2021

Applikation Troubleshooting (2001-2004)

Analyse und zufriedenstellende Lösung eines Software-Problems mit dem “Pcomm” Programm (IBM S400). Das Programm wurde für die Zahlungen der TV-Steuer benutzt. Ein Fehler nach einem Upgrade der Software führte zu ständigen Abbrüchen und komplettem Systemstillstand, der nur durch Neustart des Systems gelöst werden konnte. Dieses Problem hatte zuvor über 1500 Anrufe von internen Mitarbeitern an den Help-Desk ausgelöst. (RAI Italia)

Aufbau eines IT-Versuchs Labs für Home Networking und Multimedia (2001-2004)

Konfigurationen und technische Entwicklung und Tests der Telekom-Multimedia Box “ADONE”

Installation von 6 Versuchs PC, jeder mit vier verschiedenen Betriebssystemen gleichzeitig in Multiboot (Win 98, Win Me, W2K e Linux Redhat, Mandrake)

Testen der Konfiguration von 3 PC mit jeweils 3 Privat-Netzwerken für Haus-Gebrauch, inkl. Wireless und ADSL, mit Proxy & NAT, Firewall, Konfigurationen der ADSL auf verschiedenen Computern

Recherchieren und Testen von Streaming von Video über Wireless Netzwerk (PC auf PC und von PC auf I-Paq)

Konfiguration von I-Paq für Wireless Netzwerk und für Remote Control eines anderen Computers,

Installation von Satelliten TV auf PC

Beteiligung und Helpdesk bei der Informatikausstellung SMAU 2001, (Konfiguration ADSL und Behebung interner Netzwerkprobleme)

Helpdesk (2001-2004)

2nd Level Helpdesk für Server Farm (über 50 Server) und Webmaster (über 30 Sites):

Installation Web Server NT4 in Cluster mit SQL Server, IIS, Site Server, etc.

Problem Solving Server Farm (NT4, W2K, mit Cluster) Benutzung von PC Anywhere, Terminal Services.

Installation von Produktions-Sites und Tests mit IIS 4 e IIS 5, FTP.

Troubleshooting für Intranet und Internet Sites

3rd Level Helpdesk Support mit Zusatzaufgabe der Leistungssteigerung

Schulungen, Tipps und Tricks für die Helpdesk Mitarbeiter des 1st und 2nd Level um die Produktivität des Helpdesks zu verbessern. Ergebnis für den 2nd Level: von anfänglichen 20 von 300 gelösten Support Anfragen auf 100-120 von 300 gesteigert, und von 8% auf nur 0,5% der Problemfälle an einen falschen IT-Fachbereich geleitet. Gebrauch von Remedy für die Verwaltung der Anrufe des Helpdesks. Erreichte Verbesserung der sofort gelösten Anfragen des Helpdesk des 1st Level um 5%.

2nd Level Helpdesk für ein Unternehmen mit über 1200 PCs:

100% eingehaltenes persönliches SLA (Service Level Agreement) mit 98% Lösung der Probleme; während der gesamten Zeit war nur ein einziges Mal die Neuinstallation des Operating Systems notwendig, sonst alle Fehler gefunden und behoben.

Gebrauch von Lotus Notes für die Verwaltung des Helpdesk. Installation von ca. 20 PCs mit Netzwerkanschluss - Windows 98, NT4 WS, NT4 Server, 2000 Pro.

Update/Upgrade Projekt (2001)

Austausch von über 100 PC von Pentium I/II auf Pentium III und Win 95/NT4 auf Win 2000 Pro. mit Datentransfer und Einstellungen, inklusive Lösung aller aufkommenden Problemen.

Installation und Konfiguration von Windows 2000, Office, SAP, SQL Client, Lotus Notes, Outlook etc.

Belobigung als Bester von 10 Technikern des Projekts aufgrund Umfragen bei den Anwendern.

Qualifikationsprofil Martin Brügemann Seite 5 von 7 25.05.2021

Technische Unterstützung (2000)

Vorbereitung von neuen Computern, Installieren von Peripheriegeräten, lösen von allen möglichen Problemen mit Computern, teilweise Verkauf. 100% der Probleme immer innerhalb des gleichen Tages gelöst.

Verbesserungsvorschlag mit Dokumentation um die Leistung der ausgelieferten Computer um 20% (nur durch Änderung der Bios Einstellungen) zu erhöhen. (Computer Store)

Projekte in selbstständiger Arbeit im Ausland (1988- 1999)

Direkter Support mehrerer kleiner Unternehmen, hauptsächlich Helpdesk Aufgaben.

Verwaltung eins kleinen Networks (ca. 8 Computer) NT 4.0/ WS 4.0

Verwaltung von Software und Hardware von ca. 50 nicht vernetzten Computer der Firma, mit verschiedenen Operating Systems: DOS, Win 95, Win 98, Win Me, Win 2000, Win NT 4.0 und NT WS 4.0.

Administration des Mail-Versands zwischen Filialen und Hauptstelle mit Lotus Notes 4.5 mit Modem.

Helpdesk über Telefon für 12 Filialen für Windows NT 4, Lotus Notes, etc. mit sehr guter Benotung: 95% der Probleme wurden von mir gelöst.

Schulungen von Windows und anderen Firmen-internen Programmen.

Debugging von Problemen mit Netzwerken, Software.

Assemblieren und Reparieren von über 50 Computern: 8086, 286, 368, etc. bis Pentium.

Einrichten eines kleinen Netzwerkes Peer to Peer unter Win 95/98

Programmierung mit Visual Basic 4 & 6. (Bearbeitung und Archivierung von internen Elektronischen Mitteilungen [ähnlich wie E-Mail], selbstgeschriebene Datenbank, automatisches Einlesen von elektronischen Berichten in eine Datenbank zur Auswertung.)

Programmierung und Administration eines Telex System unter DOS (mit Batch File Programmierung)

Batch Programmierung, um die Dauer der Bedienung des Adressensystem mit Floppy Disks (PC: 8086) um das 10fache zu senken.

Entwurf von Werbeblättchen mit Macintosh Quarkexpress, Bearbeitung von Druckfilmen, eigenständiger Druck auf Offset-Druckmaschinen (Hasselblatt).

Programm in Basic erstellt um einzelne Telefon und Fax Kosten für eine Firma zu errechnen (Verbesserung von der vorherigen Methode mit ca. 30% Fehlern auf 0%)

Berufserfahrung

Seit 02/2021 bis heute 

Projektleitung / Programmierung für Medizin- und

Wellness Geräte bei Bruce Copen Laboratories GmbH & Co KG, Krailling

07/2020 – 02/2021

Sabbatical, berufliche Neuorientierung (währenddessen Fortbildung in Programmierung C sharp, Phyton, Unity 3D / VR)

02/2004 – 06/2020

Leiter IT und Softwareentwicklung bei Regumed GmbH, Gräfelfing/Planegg

04/1986 – 01/2004

Selbstständige Tätigkeit als IT-Spezialist in München, Dänemark (Kopenhagen) und Italien (Monza, Mailand, Asti, Torino)

Erfolgreiche Leitung mehrere Projekte und mehrere Projekte als Mitglied in Projektteams abgeschlossen 

Programmierarbeiten, Support etc. für Auftraggeber u. a.

Telecom Italia, NAIS Srl, HP, RAI, TILab, DaybyDay, Reale

Mutua, Barilla, Ferrero

Schulabschlüsse

08/1983 – 06/1984 Fachoberschule Langenfeld, Fachabitur in Technik

08/1969 – 06/1981

Grundschule, Gymnasium, Realschule in Velbert,

Abschluss Mittlere Reife

Berufsabschlüsse

07/1981 – 06/1983 Ausbildung zum Nachrichtengerätemechaniker mit

Abschluss bei Hartman & Braun, Heiligenhaus

 

Sprachkenntnisse
Deutsch
Experte
Englisch
Experte
Italienisch
Profi
Branchenspezifische Kenntnisse
Handel
Profi
IT-Kenntnisse (Skills)
.NET/.NET-Framework
Fortgeschritten
Access
Profi
Active Directory
Profi
Apache Webserver
Gut
App-Entwicklung
Fortgeschritten
BACKUP EXEC
Profi
C#
Gut
Exchange Server 2010
Profi
IIS - Microsoft Internet Information Server
Fortgeschritten
Linux Enterprise SUSE
Fortgeschritten
LINUX SUSE
Fortgeschritten
MS Project
Fortgeschritten
MySQL
Profi
Nagios
Fortgeschritten
Office 2013
Profi
Projektmanagement
Profi
SharePoint 2010
Gut
SQL
Profi
SQL Server
Profi
SQL Server 2005
Profi
SQL Server 2008 R2
Profi
SQLite
Profi
Subversion
Fortgeschritten
VBA - Visual Basic for Applications
Profi
Veritas BackUp
Profi
Visual Basic
Fortgeschritten
VISUAL BASIC .NET
Fortgeschritten
VMware vSphere
Profi
WEB SERVER
Fortgeschritten
Windows 10
Profi
Windows Server 2008 R2
Profi
Windows Server 2012
Profi