Passende Schulungen
finden Sie hier:
↪ Kompaktseminar Java EE Entwicklung mit JBoss
↪ Java EE Entwicklung mit JBoss Grundkurs
↪ Java EE Entwicklung mit JBoss Fortgeschrittenenkurs
↪ Einführung in Docker und Kubernetes für Java Entwickler
↪ MOC 10999 SQL Server on Linux

Java Full Stack Developer (m/w/d)


1 19.09.2020
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos
um Ihre Anfrage versenden zu
können!

Oder loggen Sie sich ein!
Anfrage senden

Stellendetails
frühest möglicher Beginn: 01.06.2019
zeitlich begrenzte Anstellung: Nein
Dauer der Anstellung: 01.01.1970
Reisebereitschaft:
Kategorien: Angestellte(r)
Jahresgehalt: Verhandlungssache
Prämienmodelle möglich: Nein
Berufserfahrung erwünscht: Ja
Tags für Suchfunktion
(durch Komma getrennt):
SQL (*****), Java EE (*****)
Stellenbeschreibung

IT-EXPERTS WANTED


Motherboard

Wir, softwareXperts suchen für unsere Kunden aus unterschiedlichen Branchen nach qualifizierten IT-Experteninnen und IT-Experten mit unterschiedlichstem Know-how.

 

Infrastruktur

Unser Kunde ist ein internationaler Konzern im Gesundheitswesen mit weltweiten Standorten und Tochterunternehmen. Die Förderung der Fitness der Mitarbeiter sowie eine angenehme Gestaltung des Arbeitsplatzes und des Umfeldes, liegen dem Unternehmen am Herzen.

Zur Unterstützung des Teams in Wien suchen wir einen engagierten und motivierten Java Full Stack Developer (m/w/d).

 

Deine Upgrades

  • Ein aufregendes Aufgabengebiet in einem motivierten Team
  • Die einmalige Chance zur persönlichen Weiterentwicklung
  • Neueste technologische Möglichkeiten
  • Ein dynamisches und agiles Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeiten und Remote-Working

 

Deine Hard- und Software

  • Abgeschlossene IT Ausbildung (HTL, Fachhochschule, Universität)
  • Praktische Erfahrung als Full Stack Developer
  • Fundierte Kenntnisse von Java EE, SQL,
  • Von Vorteil: JBoss/ Wildfly, Docker und Linux
  • Ergebnisorientierung und Leistungsbereitschaft
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Deine Tasks

  • Weiterentwicklung eines internen Systems
  • Erstellung von dreischichtigen Enterprise-Anwendungen für das Gesundheitswesen
  • Entwicklung von Frontend- sowie Backendfunktionalitäten
  • Integration der Entwicklungen in eine Microservice Architektur
  • Mitwirkung bei der Architektur und Design des Gesamtsystems
  • Enge Zusammenarbeit mit diversen Fachbereichen

 

Das Mindestgehalt für diese Position liegt bei € 33.502,- brutto pro Jahr, mit der Bereitschaft zur Überbezahlung, welche sich an Ihren Qualifikationen und Erfahrungen orientiert. Wenn Sie Teil eines motivierten Teams sein wollen und langfristig am gemeinsamen Unternehmenserfolg mitwirken möchten, bewerben Sie sich bitte unter der Angabe der Referenznummer 7208 mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

 

Du bist nicht verfügbar - kennst aber den Gesuchten?
Hol dir deine Belohnung!

Sprachkenntnisse
Deutsch
Profi
Englisch
Profi
IT-Kenntnisse (Skills)
Docker
Grundkentnisse
Java
Grundkentnisse
JBoss
Grundkentnisse
Linux
Grundkentnisse
SQL
Grundkentnisse