Passende Schulungen
finden Sie hier:
↪ IPS - Implementing Cisco Intrusion Prevention System
↪ Designing Cisco Data Center Infrastructure (DCID)
↪ Implementing Cisco Cybersecurity Operations (SECOPS)
↪ Troubleshooting Cisco Data Center Infrastructure (DCIT)
↪ Configuring BGP on Cisco Routers (BGP)

Network Security Engineer (m/w/d)


1 29.04.2022
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos
um Ihre Anfrage versenden zu
können!

Oder loggen Sie sich ein!
Anfrage senden

Stellendetails
frühest möglicher Beginn: 27.04.2021
zeitlich begrenzte Anstellung: Ja
Dauer der Anstellung: 01.01.1970
Reisebereitschaft:
Kategorien: Angestellte(r)
Jahresgehalt: Verhandlungssache
Prämienmodelle möglich: Nein
Berufserfahrung erwünscht: Ja
Tags für Suchfunktion
(durch Komma getrennt):
Administration - IT-Infrastruktur - Security
Stellenbeschreibung

Motherboard
Wir, softwareXperts suchen für unsere Kunden aus unterschiedlichen Branchen nach qualifizierten IT-Experteninnen und IT-Experten mit unterschiedlichstem Know-how.

Infrastruktur
Unser Kunde ist ein internationales IT-Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Wien.

Deine Upgrades

  • Essenszuschuss
  • MitarbeiterInnen-Events
  • flexible Arbeitszeiten
  • Diverse Sportangebote

Deine Hard- und Software

  • Abgeschlossene IT Ausbildung (HTL, Universität, FH)
  • Erfahrung im Bereich Netzwerk Security 
  • m Firewall Bereich vorhandenes Produktwissen der Hersteller CISCO/Fortinet/Checkpoint
  • Routinierter Umgang mit IPv4/IPv6 und OSI Schichtenmodell 
  • detaillierte Netzwerk-Protokollkenntnisse
  • Bereitschaftsdienst
  • Du bist ein Kommunikationstalent und arbeitest gerne im Team
  • Einsatzbereitschaft und Lernbereitschaft zählen zu deinen Eigenschaften
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Von Vorteil: Herstellerspezifische Zertifizierungen

Deine Tasks

  • Implementierung und Betrieb von Netzwerk Security Systemen
  • Patch- und Change-Management
  • Design und Administration von Security Produkten mit Schwerpunkt auf Next-Generation-Firewalls
  • Fehleranalyse und Behebung komplexer Probleme (2nd und 3rd Level) für Firewallsysteme
  • Pflege und Ausbau der Systemdokumentation und des Monitorings
  • Projektaufgaben bei Änderungen und Erweiterungen der technischen Infrastruktur

Das Mindestgehalt für diese Position liegt bei € 43.400,- brutto pro Jahr, mit der Bereitschaft zur Überbezahlung, welche sich an Ihren Qualifikationen und Erfahrungen orientiert. Wenn Sie Teil eines motivierten Teams sein wollen und langfristig am gemeinsamen Unternehmenserfolg mitwirken möchten, bewerben Sie sich bitte unter der Angabe der Referenznummer 8062 mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Gewünschte Technologien
Check Point (FireWall-1), Cisco, Fortigate, Fortinet, IPv4, IPv6, OSI

Gesuchter Bereich
Administration - IT-Infrastruktur - Security

Einsatzort
Wien

Sprachkenntnisse
Deutsch
Profi
Englisch
Profi
IT-Kenntnisse (Skills)
CheckPoint
Grundkentnisse
CISCO
Grundkentnisse
Event Management
Grundkentnisse